Elke Ermentraudt

Ihre unabhängige Ver­sicherungs­maklerin in Mittelfranken

Grundfähigkeitsversicherung

Die Grundfähigkeitsversicherung


Wussten Sie eigentlich, dass...

.... diese moderne Form der Arbeitskraftabsicherung noch viel zu wenig bekannt ist?

Ein Grund dafür liegt vielleicht darin, dass sich die Anbieter dieser Produkte unterschiedliche Phantasienamen ausgedacht haben, beispielsweise Existenzschutz, Vitalschutz, Handwerker-BU und andere mehr.

 


Was leistet die Grundfähigkeitsversicherung?

Bei einer Grundfähigkeitsversicherung geht es nicht primär um die berufliche Tätigkeit, sondern um die generellen Fähigkeiten zu arbeiten.  Grundfähigkeiten sind beispielsweise der Gebrauch der Hände, Arme und Beine, Knien und Bücken, Sehen und Hören, auch selbstbestimmtes Handeln und mehr.

Verliert man eine der versicherten Fähigkeiten durch Krankheit oder Unfall, so erhält man die vereinbarte Rentenzahlung.

Manche Anbieter bieten Zusatzbausteine wie Schwe­re Krank­hei­ten Leistungen oder Pfle­ge­ren­ten.

 


Für wen ist die Grundfähigkeitsversicherung besonders geeignet?

Eine Grundfähigkeitsversicherung ist deutlich günstiger zu haben, als eine Berufs­unfähig­keitsversicherung und deshalb speziell für handwerkliche Berufe geeignet.

Auch andere Berufsgruppen wie Krankenschwestern , Altenpfleger , Berufskraftfahrer oder Beschäftigte am Bau erhalten mit einer Grundfähigkeitsversicherung  Einkommensschutz und eine finanzierbare Arbeitskraftabsicherung.


Lassen Sie sich von mir beraten.

Lassen Sie uns Ihre Situation analysiere und gemeinsam de optimalen Schutz für Sie finden. Ich berate Sie gern. Vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin mit mir: telefonisch unter (09871) 7067379 oder 
per E-Mail.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...